Ed Sheeran – Telekom Street Gig auf der Zugspitze

Die Telekom Street Gigs sind mittlerweile zu einer Art Institution geworden. Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ich vor einigen Jahren Bloc Party in einem Kino lauschen durfte. Seit nunmehr sieben Jahren konnten auf 50 Gigs mehr als 60.000 Zuschauer ihre liebsten Bands und Künstler kostenlos und live erleben. Die Telekom ist dabei immer wieder für eine besondere Location zu haben. Eine Bodensee-Fähre oder ein Steinbruch sind zwei gute Beispiele dafür. Mit dabei waren Künstler wie die Fantastischen Vier, Fettes Brot, Casper, Linkin Park, Milow, Placebo, Birdy, Cro oder der „Stammgast“ Clueso.

Ed Sheeran

Nun konnte man auch Ed Sheeran für einen Auftritt gewinnen und verfrachtete ihn und seine glücklichen Fans kurzerhand auf die Zugspitze. Um das Potenzial der bis zu 140.000 Zuschauer über alle Kanäle zu nutzen, machte die Telekom den Gig von Ed Sheeran zu einem InstaConcert. Innerhalb dieses Instagram-Konzertes konnten die Zuschauer Sequenzen des Konzertes filmen und via Instagram veröffentlichen. Mit Hilfe eines interaktiven Players werden diese Instagram-Schnippsel automatisiert an die Songs von Ed Sheeran angelegt. On demand kann nun jeder auf das Video zugreifen und aus allen Kamera-Perspektiven wählen und auf Wunsch switchen.

Ich finde die Idee klasse, die Fans selbst in die Video-Aufnahme zu integrieren und so allen Fans, die nicht vor Ort sein konnten, den Blick aus dem gesamten Raum zu ermöglichen. Natürlich ist man dadurch noch immer nicht live dabei, kann aber doch deutlich tiefer in das Konzert eintauchen und sich seinen liebsten Platz in der Masse aussuchen.

Ed Sheeran hat wie immer gezeigt was er kann und dass er einfach ein großartiger Musiker ist, der jede Bühne alleine füllen kann. Kann jedem nur wärmstens ans Herz legen, eines seiner Konzerte zu besuchen. Es lohnt sich! Für alle die beim Telekom Street Gig dabei sein konnten war es sicherlich ein sehr gelungenes Weihnachtsgeschenk.

Telekom Street Gig

Alle Informationen rund um die Telekom Street Gigs unter: https://www.telekom-streetgigs.de/

Kategorie Konzerte, Kritiken

Geboren und aufgewachsen in Münster, bin ich mit einem kurzen Zwischenstopp an der Elbe gelandet und wohne nun in Hamburg. Ich bin Gründer von musikgraph.de, Musik- und Internetliebhaber mit großem Interesse an allem, was mit der Musik zu tun hat. Von neuen Songs, über Software und Hardware bis hin zu rechtlichen Aspekten ist alles dabei. (Sebastian bei Twitter und Google+)

Deine Meinung ist uns wichtig!