Release: Wooden Peak – Lumen in limitierter Vinyl-Auflage

Im Mai 2011 veröffentlichten die Jungs von Wooden Peak ihr wunderschönes zweites Album Lumen. Pure Entspannung, verträumte Klänge und schöne Texte. Ein rundum gelungenes Werk von Jonas und Sebastian, die mich jedes Mal aufs Neue träumen lassen und ein wenig den Alltag in den Hintergrund rücken. Diverse Bahn-Fahrten wurden mir versüßt und ab und an wurde ich angenehm aufgefangen.

Die CD erfreute sich häufiger Benutzung. Hab mich richtig gefreut, als ich vom geplanten Vinyl-Release mit neuem Cover erfuhr. Diese Ausgabe erscheint genau heute in einer limitierten 180g Vinyl Auflage. Das neu gestaltete Cover gefällt mir besser als das „Original“. Die Platte macht sich sehr gut in meiner Sammlung! 🙂

Nun rotiert also nicht nur die CD, laufen nicht nur die MP3s. Nein, jetzt dreht sich auch ein schmuckes Stück Vinyl. Ich als Sammler erfreue mich immer wieder an diesen wunderschön gepressten Vinyl-Exemplaren.

Zur Feier des heutigen Tages sind die Jungs auch momentan wieder auf Tour und präsentieren ihre verträumten Klänge. Erfreut euch der schönen Musik, des schmucken Covers und verbreitet die frohe Kunde! Ich kann euch das Album mehr als empfehlen!

Zu kaufen gibt es das schöne Stück hier für schlappe 13 Euronen.

//////////

24.02. Potsdam // Hans Otto Theater
25.02. Erfurt // Franz Mehlhose mit Long Voyage

16.03. Liege (BE) // L`An Vert
17.03. Brussels (BE) // Zebra Bar
18.03. Oldenburg // tba

10.05. Rostock // Fish Festival
12.05. Rostock // Fish Festival
27.07. Bützow // Stiftskirche

Kategorie Alben, Kritiken

Geboren und aufgewachsen in Münster, bin ich mit einem kurzen Zwischenstopp an der Elbe gelandet und wohne nun in Hamburg. Ich bin Gründer von musikgraph.de, Musik- und Internetliebhaber mit großem Interesse an allem, was mit der Musik zu tun hat. Von neuen Songs, über Software und Hardware bis hin zu rechtlichen Aspekten ist alles dabei. (Sebastian bei Twitter und Google+)

1 Kommentare

  1. Pingback: Frank

Deine Meinung ist uns wichtig!