Auf den Dächern mit den Donots

Am  Freitag ist es endlich so weit und die Donots aus der nähe meiner Heimat veröffentlichen ihr neues Studioalbum Wake the Dogs. Nach dem Kracher Choma Chameleon (2008) und dem nicht weniger guten The Long Way Home (2010) erwarte ich nicht wenig von den Herren aus Ibbtown und wurde von dem bisher gehörten nicht enttäuscht. Das nun erscheinende Album habe ich mir daher auch in der knallroten (!!!) und auf 1000 Exemplare limitierten Doppel-Vinyl-Fassung bestellt. Und all diese 1000 sind handsigniert und mit lustigen Malereien versehen. Mehr dazu in diesem Video.

Bei tape.tv haben sie sich nun „Auf den Dächern“ die Ehre gegeben. Ein Format, welches tape.tv seit August 2009 schaltet und im Dezember letzten Jahres mit Florence and the Machine bereits das 100ste Mal ausgestrahlt wurde. Alle Videos könnt ihr euch hier anschauen. Und nun viel Spaß mit den Donots. Unten gibts auch nochmal das Video zur ersten Single Wake the Dogs.

//////////

Label: Vertigo Berlin (Universal)
Release („Wake the Dogs“): 27. April 2012
Donots im Web: Homepage || Facebook || Amazon
„Wake the Dogs“ bei Amazon (wie soll man sich da entscheiden?):

Kategorie Musik & Videos

Geboren und aufgewachsen in Münster, bin ich mit einem kurzen Zwischenstopp an der Elbe gelandet und wohne nun in Hamburg. Ich bin Gründer von musikgraph.de, Musik- und Internetliebhaber mit großem Interesse an allem, was mit der Musik zu tun hat. Von neuen Songs, über Software und Hardware bis hin zu rechtlichen Aspekten ist alles dabei. (Sebastian bei Twitter und Google+)

1 Kommentare

  1. Pingback: Frank

Deine Meinung ist uns wichtig!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .